Wirkstoffkosmetik-Kitty

Wirkstoffkosmetik für Haut & Haare

Aloe Ferox

Das Original aus Südafrika


Wir alle kennen die Aloe Vera Pflanze und ihre positiven Wirkungen auf Wohlbefinden und Schönheit. Nun gibt es eine Aloe, die speziell in Südafrika vorkommt - die Aloe Ferox oder Kap-Aloe genannt. Der Name gibt uns schon Aufschluss auf die Art der Aloe. Ferox kommt aus dem lateinischen und bedeutet "wild". 

Gesund und vital aus Wildwuchs in unberührter Natur.

 

Es gibt jedoch wesentliche Unterschiede zwischen der Aloe Vera (Aloe barbadensis) und der Kap-Aloe (Aloe Ferox).

  • Zum einen kann bei der Kap-Aloe das ganze Blatt verarbeitet werden und deshalb sind bei ihr auch mehr wirksame Stoffe enthalten. Bei der Aloe Vera sind an einer Schicht giftige Stoffe, die dann erst entfernt werden müssen.     
  • Zum anderen wird die Aloe Ferox in Südafrika in natürlichen nachhaltigen Gebieten geerntet und schonend weiterverarbeitet. Zum Beispiel wird das Blatt erst im Zielland weiterverarbeitet und als Saft in Glasflaschen abgefüllt.     
  • Der Anteil des zentralen Wirkstoffs der Aloe Vera, Acemannan ist fast doppelt so hoch bei Aloe Ferox. Als wildwachsende Pflanze, hat sie auch eine höhere Ordnungskraft als die kultivierte Aloe Vera.      
  • Durch die Biophotonen Analyse (nach Prof. Fritz-Albert Popp) konnten Wissenschaftler nachweisen, dass die Bioverfügbarkeit der Inhaltsstoffe von Wildpflanzen meist mehr als 10 mal höher ist als bei herkömmlichen Anbauarten.    

 

_________________________________________________________________________________________________________________

Der Aloe Ferox Saft

 

 

    Der Saft ist vegan und es gibt ihn in 4 verschiedenen Varianten

 

  • Natur (für Diabetiker)     
  • mit Cranberry Geschmack
  • mit Passionsfrucht Geschmack     
  • mit Glucosamin (Gelenke)